Grenzwahrnehmung

Wahrnehmung der Grenzlage zu Polen und Tschechien
durch Studierende der Hochschule Zittau/Görlitz
und des Internationalen Hochschulinstituts Zittau

Prof. Dr. oec. habil.Gisela Thiele, Fakultät
Sozialwissenschaften, Hochschule Zittau/Görlitz und

Prof. Dr. phil. Dr. habil. Matthias Theodor Vogt, Fakultät
Wirtschafts- und Sprachwissenschaften,
Hochschule Zittau/Görlitz

unter Mitarbeit von

Julia Nickel M.A., Absolventin des Master-Studiengangs
„Kultur und Management“ sowie

Elisa Liehmann und Mareen Tzschoppe,
Studierende des 4. Fachsemesters
des Bachelor-Studiengangs „Kultur und Management“
an der Fakultät Wirtschafts- und Sprachwissenschaften
der Hochschule Zittau/Görlitz
Görlitz, den 8. Juni 2011

Bitte finden Sie hier den Forschungsbericht Grenzwahrnehmung Thiele Vogt Forschungsbericht 2011-06-08rev.